Judo

BNTM - Fotoshooting auf der Judomatte

14. November 2019

BNTM - Fotoshooting auf der Judomatte

Am Abend des 13. Novembers 2019 war es endlich so weit: schon lange freuten wir uns darauf, das Team von Büttgens Next Top Model bei uns in der Judohalle begrüßen zu dürfen. Und wahrlich wartete keine leichte Aufgabe auf Heidis ... äh ... Marions Top-Models, die diesmal in weiße Baumwoll-Trikots und -Hosen gewickelt, die nur mit einer bunten Kordel um den Bauch zusammen gehalten wurden, eine merkwürdig anmutende Choreografie auf den Reisstrohimitatmatten in der leicht steril wirkenden Atmosphäre der Location des Abends zu absolvieren hatten. Aber unter der fachkundigen Anleitung von Fotograf Martn Bondzio aus Kaarst-Büttgen klappte alles wunderbar und so bekamen beide Models am Ende auch ein Foto überreicht und dürfen sich auf die nächste Runde freuen :-)

So, nun dann aber mal Quatsch beiseite: die Homepage des VfR Büttgen soll ein neues Gewand bekommen und aus diesem Anlass wurden und werden professionelle Fotos von jeder Sportart, die man im Verein ausüben kann, gemacht. Und damit es nachher auch toll aussieht und ein einheitliches Bild der Webpräsenz über alle Unterseiten entsteht, gab es für alle Abteilungen die gleichen Vorgaben an das Setting.

Martn kam also mit fertigen Vorstellungen in die Halle, die er schnell an Hendrik und Frank weitergeben konnte, die diese dann auch in unterschiedlichen Situationen und bei unterschiedlichen Techniken und Bewegungsabläufen umsetzten. Auch wenn Martn zwischendurch mal Hand anlegte und die Rohergebnisse immer wieder von einer kritischen Jury begutachtet wurden, um es evtl. noch etwas besser machen zu können, klappte es super gut und wir alle freuen uns schon darauf, das fertige Ergebnis des Shootings zu sehen, denn die Bilder dieses Beitrags sind nur von einem ambitionierten Fotolaien gemacht worden und lassen daher nur erahnen, wie schön unser toller Sport in Bälde auf der Homepage des VfR Büttgens erstrahlen wird.

Es hat super viel Spaß gemacht, mal einen Profi hautnah und live aus der Nähe bei der Arbeit beobachten zu dürfen und die souveräne und lockere Art von Martn machte das Shooting zu einem echten Erlebnis für die Models, aber auch alle Zuschauer in der Halle. Vielen Dank dafür, lieber Martn! Und sollte mal jemand einen guten Fotografen für ein Event welcher Art auch immer brauchen, dann schaut doch einfach mal auf seiner Homepage vorbei.

Vielen Dank natürlich auch noch einmal an unsere Models, die sicherlich auch maßgeblich zu diesen schönen Bildern beigetragen haben! Hendrik machte es so viel Spaß, dass er gar nicht genug bekam und sich am Ende noch in weitere Posen für die Kamera schmiss ;-)

Beste Grüße

Das Judoteam

Weitere Bilder

« zurück