Tischtennis

Zum meisterschaftlichen Saisonabschluss ins Aqualand 

26. April 2019

Gleich geht's los.....
Gleich geht's los.....

Eine spannende Saison 2018/19 ist zu Ende und mit der Meisterschaft der ersten Schüler B-Mannschaft der Tischtennisabteilung des VfR Büttgen in der Kreisklasse für die Jugendabteilung dazu noch eine sehr erfolgreiche.

Das musste gefeiert werden! Aus diesem Grund fuhren die Kids und Betreuer, die in der zweiten Ferienwoche zu Hause geblieben sind, am 25.04.2019 nach Köln ins Aqualand. In der großen Badelandschaft erfreuten sich natürlich vor allem die zahlreichen Rutschen großer Beliebtheit. Neben dem Wagnis, sich in die Trichterrutsche oder mit dem Ring in die Halfpipe zu stürzen, musste natürlich vor allem eine Frage geklärt werden: Wer ist der schnellste auf der Rennbahn, auf der man zu zweit gegeneinander antreten konnte und am Ende die erreichte Zeit gemessen wurde.

Nach einer Stärkung im Schwimmbadrestaurant und einer anschließenden zweiten Runde fiel es schwer, sich von der Erlebniswelt zu trennen. Insgesamt war es also ein grandioser Saisonabschluss. Nun bleibt genug Zeit, sich in den regelmäßigen Trainingseinheiten auf die neue Spielzeit vorzubereiten.

Weitere Bilder
... und zwischendurch eine Stärkung!

« zurück