Tischtennis

Weihnachtsfeier 2019

27. November 2019

Weihnachtsfeier 2019

Das Training am letzten Dienstag im November ließen die Mannschaftsspieler des VfR Büttgen ausfallen. Stattdessen trafen sie sich im Büttger Fass, um in gemütlicher Runde einen Rückblick auf das fast vergangene Jahr zu werfen. Die passenden Stichworte dazu lieferte der Abteilungsleiter Hermann-Josef Tombrink. Ein Highlight war der Aufstieg der 1. Herren, ein weiteres, dass die Abteilung zum ersten Mal seit langer Zeit drei Jugendmannschaften zum Spielbetrieb melden konnte. Aber natürlich wurde auch in die Zukunft geschaut. Die 3. Herren kann mit einem Sieg beim Tabellenletzten noch die Herbstmeisterschaft in ihrer Gruppe erringen (Nachtrag: mit einem 8:0 Sieg Herbstmeisterschaft errungen!) und die 1. Herren wird noch im Pokal antreten. Insgesamt war man mit den Ergebnissen des Jahres sehr zufrieden.

Das gilt auch für den Einsatz den Jugendwart Manuel Jäkel, Trainer Song-Kyong Dröge und eine Vielzahl von Helfern erbracht haben. Nicht zu vergessen ist die Mithilfe der Eltern, die die Spiele vorbildlich organisierten. Allen dankt die Abteilungsleitung herzlichst!

Weitere Bilder

« zurück