Judo

nächste Sammelbestellung für Rückenschilder mit Vereinslogo und Namen

15. September 2018

nächste Sammelbestellung für Rückenschilder mit Vereinslogo und Namen

Liebe Eltern, liebe Judoka,

auch dieses Jahr möchten wir gerne wieder eine Sammelbestellung für die Rückenschilder mit Vereinslogo und Namen für die Judojacken anbieten.

Wir haben uns letztes Jahr für Rückenschilder mit offizieller Lizenz unseres nationalen Verbandes, des Deutschen Judo Bundes (DJB) entschieden. Hierdurch ist sichergestellt, dass es auf Turnieren nicht zu Problemen bei der Verwendung einer Jacke mit diesen Rückenschildern kommen kann (sofern das Rückenschild vorschriftsgemäß aufgenäht wurde).

Die Rückenschilder lassen sich in vier verschiedenen Namensvarianten bestellen:

1. nur der Nachname

2. erster Buchstabe des Vornamens und ganzer Nachname

3. nur der Vorname

4. Vorname und erster Buchstabe des Nachnamens

Muster sind in der Fotostrecke zu finden.

Bei einer großen Anzahl an Buchstaben werden diese entsprechend verkleinert, auch hierfür gibt es Beispiele in der Fotostrecke.

Bitte bedenken Sie bei der Entscheidung für eine Namensvariante, dass dadurch ggfs. auch auf Fotos eine Identifikation der Person ermöglicht werden kann!

Die Schilder gibt es in verschiedenen Größen: 38 cm x 39 cm (Normalgröße) sowie für die Kinder auch in 32 cm x 33 cm. Um sich für die richtige Größe zu entscheiden, ist bitte zu beachten, dass das Schild 3 cm unterhalb der Kragenunterkante beginnen muss und der Gürtel das Rückenschild nicht berühren darf! Zudem muss das Rückenschild mittig platziert und gerade aufgenäht werden!

Da aber auch die offizielle Kindergröße schon recht groß ist, können wir auch noch zwei weitere Größen anbieten, und zwar 20 cm x 20 cm und 26 cm x 26 cm.

ACHTUNG: die beiden letztgenannten Größen haben KEINE offizielle DJB Lizenz und dürfen daher auf einer offiziellen Veranstaltung auf nationaler Ebene nicht getragen werden bzw. es könnte dort unter Umständen zu Problemen kommen.

In der Halle gibt es Papierschablonen in allen vier Größen. Diese können einfach mal angehalten werden, dann kann man besser abschätzen, welche Größe die richtige ist, falls man sich nicht ganz sicher ist..

Bei den Kindergrößen darf der Abstand von der Unterkante des Kragens auch abweichen, aber auch hier darf der Gürtel in keinem Fall das Rückenschild berühren oder verdecken.

Die Rückenschilder sind bis 60 Grad waschbar, dürfen in den Trockner und auch bei geringen Temperaturen gebügelt werden.

Zum Nähen muss ein weißer Faden verwendet werden. Genäht werden muss an den Außenkanten. Internationale Rückenschilder müssen genau gem. des Musters auf dem 2.Bild von rechts genäht werden, für nationale Rückenschilder (= unsere) gilt als Vorschlag das 2. Bild von links.

Empfohlen wird eine geeignete Nähmaschine mit starken Nadeln zu verwenden und bitte auch Reservenadeln einkalkulieren, falls mal eine Nadel beim Nähen abbrechen sollte. Die Rückenschilder müssen in einem Stück aufgenäht werden, ein Zerschneiden in kleinere Teile ist nicht erlaubt.

Die Rückenschilder sind aus geeignetem Stoff. Name, Logo und Vereinsname werden farbig wie im Muster angegeben aufgedruckt.

Die Normalgröße (38 x 39 cm) kostet für uns 13,50 €, die Kindergröße (32 x 33 cm) 12,50 € (wir bekommen einen Rabatt, da wir uns als Verein beim Hersteller haben registrieren lassen). Beide Rückenschildertypen sind wie bereits weiter oben geschrieben vom DJB lizenziert.

Die beiden kleineren Größen ohne DJB Lizenz kosten 10,50 € (26 x 26 cm) bzw. 9,50 € (20 x 20 cm).

Bei der aktuell anstehenden Sammelbestellung trägt der Verein wieder die Kosten für Porto und Verpackung. Die Modalitäten für spätere Einzelbestellungen sind noch nicht ganz klar. Also am besten bei Interesse jetzt mit dabei sein ;-)

Die japanischen Schriftzeichen bedeuten übrigens „Judo“ und der rote Schriftzug „Preview“ im oberen Bereich ist auf dem Rückenschild später natürlich nicht abgedruckt. Es gibt auch in den diversen Trainingsgruppen zahlreiche Rückenschilder, so dass man sie sich auch "in Natura" anschauen kann.

Die Bestellung muss bis spätestens zum 10. Oktober 2018 in der Halle abgegeben werden. Für die Bestellungen bitte nur das anhängende Bestellformular verwenden, vielen Dank!

Zudem ist bitte zeitgleich der zu errechnende Gesamtbetrag auf das Abteilungskonto zu überweisen.

Die Bankverbindung lautet:

Konto-Inhaber: VfR Buettgen Abteilung Judo
IBAN: DE 95 3055 0000 0240 5106 10
Verwendungszweck: „Judo Rückenschilder“ und Name des Bestellers vom Bestellformular

Die Bestellung ist verbindlich. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bestellungen ohne gleichzeitige Entrichtung des entsprechenden Kostenbeitrags leider nicht berücksichtigen können!

Die Lieferzeit beträgt ab Absendung der Bestellung an den Hersteller ca. 4 Wochen! Die fertigen Rückenschilder werden nach Erhalt im Training verteilt.

Alle Details und das Bestellformular können weiter unten herunter geladen und gedruckt werden.

Für weitere Fragen stehen Marion Pfaff und Claus Clüsserath gerne zur Verfügung.

Beste Grüße

Das Judoteam

PS: die Bilder zur Verdeutlichung der Platzierung auf der Jacke und dem Aufnähen sind dem Handbuch des Herstellers entnommen

.

Weitere Bilder

« zurück