Judo

Für Kurzentschlossene: Nage-no-kata mit den Weltmeistern lernen

2. Mai 2021

Für Kurzentschlossene: Nage-no-kata mit den Weltmeistern lernen

Liebe Judoka,

der DJB bietet kurzfristig und kostenlos einen zweiteiligen Online-Kurs an, in dem die Nage-no-kata komplett im Detail durchgesprochen und auf die wichtigen Aspekte zu jeder Technik eingegangen wird. Drei der fünf Gruppen der Nage-no-Kata gehören bereits zum Prüfungsprogramm für den Erwerb des 3. bis 1.Kyus (grüner bis brauner Gürtel) und in Gänze alle fünf Gruppen werden für den 1. Dan benötigt.

Die Referenten lesen sich wie das Who is Who der Deutschen Kataszene, auch wenn Ulla Loosen und Sebastian Bergmann nicht mit dabei sind. Durch die Lehrgangsmodule führen

Wolfgang Dax-Romswinkel, Jochen Müller und Stefan Bernreuther,

die mit ihren PartnerInnen viele Titel und Platzierungen bei Welt- und Europameisterschaften sowie nationalen Wettkämpfen erringen konnten und zudem auch als Coach bis hin in die Kata-Nationalmannschaft und bei internationalen Weiterbildungen aktiv und gefragt sind.

Der einzige Wermutstropfen: viel Zeit zum Entscheiden bleibt nicht mehr, denn Teil 1 ist bereits diesen Donnerstag, dem 6.5.2021 ab 19:30 Uhr, die Zugangsdaten zu der per Zoom-Meeting online stattfindenen Weiterbildung werden bereits am Mittwoch verschickt. Anmelden bitte hier.

Teil 2 findet am 03.06.2021 statt, ebenfalls wieder ab 19:30 Uhr, Anmelden bitte über diesen Link hier.

Details und weitere Infos findet Ihr auf den beiden anhängenden Ausschreibungen unten im Downloadbereich. Doch jetzt nicht lange zögern, denn die Plätze sind begrenzt.

Beste Grüße

Das Judoteam

Weitere Bilder

« zurück