Judo

Das Trainerteam wünscht frohe Weihnachten und alles Gute für 2022

24. Dezember 2021

Das Trainerteam wünscht frohe Weihnachten und alles Gute für 2022

Liebe Judoka, liebe Eltern, liebe Freunde des Judosports und des VfR Büttgen,

wieder neigt sich ein Jahr dem Ende entgegen, das wir uns alle ganz anders vorgestellt und erhofft haben, als es dann doch kam. Und auch die Perspektive für die Zukunft hält noch die ein oder andere Hürde für uns bereit. Umso mehr wissen wir es zu schätzten, dass Ihr und Sie dem Judosport und dem VfR Büttgen die Treue gehalten habt, herzlichen Dank dafür!

Wir wünschen Euch und Euren Lieben ein frohes und beschauliches Weihnachtsfest, ein paar erholsame Tage und alles Gute, vor allen Dingen Gesundheit und Glück und uns allen gerne etwas mehr Normalität für 2022!

Und natürlich freuen wir uns darauf, im neuen Jahr wieder gemeinsam mit Euch auf der Matte zu stehen! Wenn die Entwicklungen rund um Corona es zulassen, dann starten wir pünktlich mit Ferienende am 10. Januar 2022 zu den gewohnten Zeiten wieder mit dem Training. Aber haltet bitte die Homepage im Auge, falls sich doch noch Verschiebungen ergeben. Wer möchte, kann sich auch durch eine formlose E-Mail an judo@vfr-buettgen.de in den Newsletter rund ums Trainingsgeschehen eintragen oder auch unsere VfR App installieren und dort registrieren, dann entgehen einem auch keine Infos mehr ;-)

Nochmals alles Gute, passt auf Euch auf und bleibt gesund

Das Judoteam

© Bild von Marcel Müller

Weitere Bilder

« zurück