Judo

27.01.18: Rabaukenturnier U13 und KEM U15/U18 in Grevenbroich

28. Januar 2018

27.01.18: Rabaukenturnier U13 und KEM U15/U18 in Grevenbroich

Am Samstag, dem 27.01.2018 fand in Grevenbroich in der Turnhalle des BBZ Grevenbroich, Am Sodbach für die Altersklasse U13 ein Rabaukenturnier, für die Altersklassen U15 und U18 die Kreiseinzelmeisterschaften (KEM) des Kreises Düsseldorf statt.

Veranstalter war die NWJV Jugendleitung Düsseldorf, der Ausrichter war der 1.FC Grevenbroich-Süd, gekämpft wurde auf 3 Matten. Startberechtigt waren alle Vereine des NWJV Kreis Düsseldorf.

Von den ursprünglich sechs gemeldeten Sportlern aus unseren Reihen konnten leider nur fünf an den Start gehen, Enno S. hatte es leider gesundheitlich erwischt, so dass er besser auf einen Start verzichtete.

Das Turnier war recht gut besucht, wobei die Verteilung auf die einzelnen Alters- und Gewichtsklassen sehr unterschiedlich ausfiel. Es begann erst einmal im geplanten Zeitrahmen, was für Aktive, Betreuer und Zuschauer die Stimmung gleich steigen ließ. Doch sollte sich dies gegen Mittag ändern, als es leider zu einer schwereren Verletzung eines Starters aus einem anderen Verein kam. Da die Sanis den Krankentransport selber übernahmen, mussten zusätzlich zur Behandlungspause die Kämpfe so lange unterbrochen werden, bis wieder ein Sanitäter in der Halle anwesend war. So schreibt es das Reglement vor.

Für einige unserer Judoka war es der erste Auftritt in einer neuen Altersklasse. Dies ist immer etwas undankbar und man geht sicherlich mit leichtem Kribbeln im Bauch auf die Matte. Umso erfreulicher, dass sowohl Maya K. bei der U13 (bis 28 kg) als auch Hendrik S. bei der U18 (bis 55 kg) trotzdem auf jeweils den 2. Rang in ihrer Klasse kamen. Der / dem Erstplatzierten konnten beide noch nicht ausreichend Routine entgegensetzen, aber das waren doch verheißungsvolle Auftaktstarts in den neuen Klassen. Herzlichen Glückwunsch!

Da es für die U18 auch gleichzeitig um eine Standortbestimmung für die Bezirkseinzelmeisterschaften am kommenden Wochenende in Neuss ging, wird Hendrik dort nun auch gleich an den Start gehen und wir drücken feste die Daumen!

Jan K. (U13 bis 31 kg), Quinn B. (U13 bis 34 kg) und Jan B. (U15 bis 43 kg) waren mit viel Engagement und Elan bei der Sache, hatten alle drei doch auch mehr Kontrahenten als Maya und Hendrik in ihren Klassen. Allerdings sollte es diesmal leider noch nicht für einen Platz auf dem Treppchen reichen. Dennoch hinterließen alle drei ebenfalls einen guten Eindruck zum Saisonstart. Schade, dass Jan B. sich in seinem letzten Kampf noch verletzte, aber es geht ihm schon wieder besser.

Als Betreuer aus dem Trainerteam waren Werner Adler, Marion Pfaff und Joachim Derichs mit in der Halle. Vielen Dank für die Bilder an Uwe Kürsten, Marco Steinig und Werner Adler.

Beste Grüße

Das Judoteam

PS: die Bezirkseinzelmeisterschaften der U18 finden am Samstag, dem 3. Februar 2018 in der Sporthalle des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums, Bergheimerstr. 233 / Weberstr. 90 in 41464 Neuss statt, die Waage für die Jungs ist von 10:00h bis 10:30h

Weitere Bilder

« zurück