Judo

26.02.2022: U15 - die Weltmeisterin will mit Dir trainieren!

22. Januar 2022

26.02.2022: U15 - die Weltmeisterin will mit Dir trainieren!

Liebe Judoka der U15 (Jahrgänge 2008 bis 2010),

die Judo Top-Tour ist zurück und keine Geringere als Weltmeisterin und Doppel-Olympia-Medaillengewinnerin Anna-Maria Wagner will mit Euch trainieren!

Die Judo Top-Tour musste aufgrund der dynamischen Entwicklung der Coronazahlen im Dezember und Januar pausieren. Nach dem gelungenen Tour-Auftakt in Berlin mit Grand Slam-Sieger Dominic Ressel mussten die geplanten Top-Trainings in Brandenburg und der Pfalz verschoben werden.

Trotz der weiterhin angespannten Corona-Situation wollen der Deutsche Judo-Bund (DJB) und die Landesverbände aus dem Rheinland und dem Saarland ein Zeichen für den Judosport setzen. Olympia-Bronzemedaillengewinnerin Anna-Maria Wagner wird in Bad Ems und in Saarbrücken ihr Können an den Judo-Nachwuchs weitergeben.

Der erste Tour-Stopp 2022 ist in Bad Ems. Die Stadt im Rheinland ist nicht nur Kurstadt, sondern auch Teil des Unesco-Weltkulturerbes. Am Karnevalssamstag, dem 26.02.2022, wird sie außerdem Judo-Hauptstadt! Anna-Maria Wagner wird Euch in einem vierstündigen Training ihre Spezialtechniken beibringen und wertvolle Tipps für den Wettkampf oder das nächste Training geben. In den Pausen ist dann Zeit für Fragen, Autogramm und Selfies.

Nähere Details findet Ihr in anhängender Ausschreibung. Dort ist auch der Link für die direkte Anmeldung beim Veranstalter. Die Anmeldung erfolgt nocht überdie Vereine! Die Veranstaltung ist kostenlos, aber trotzdem bitte nur ernstgemeinte Anmedlungen, um keine Plätze zu blockieren! Anmeldeschluss ist der 20.02.2022!

Wichtig: es muss in jedem Fall ein max. 24 Stunden alter offizieller negativer Coronatest vorgelegt werden. Die gängige Regelung über Alter bzw. Schülerausweis reichen bei Veranstaltungen des DJBs und der angeschlossenen Verbände nicht aus!

Achtung: es wird vermutlich niemand aus dem Trainerteam diese Aktion begleiten können! Die Anreise muss zudem individuell erfolgen! Es wird bei Anreise mit dem Auto darum gebeten, am Hauptbahnhof zu parken und zur Halle zu laufen.

Beste Grüße

Das Judoteam

Weitere Bilder

« zurück