Judo

15.09.18: Kreis-Einzel-Meisterschaften der U10 und U13 in Neuss

21. August 2018

15.09.18: Kreis-Einzel-Meisterschaften der U10 und U13 in Neuss

Am Samstag, dem 15. September 2018, fanden die Kreis-Einzel-Meisterschaften der U10 und U13 in der Sporthalle des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums, Bergheimerstraße 233/ Weberstraße 90 in 41464 Neuss statt.

Der Veranstalter war die NWJV Jugendleitung Düsseldorf, der Ausrichter die Turngemeinde Neuss v. 1848 e.V., Abt. Judo. Startberechtigt waren alle Vereine des Judokreises Düsseldorf.

Die Waage war versetzt von 9:00 Uhr (U 10 männlich) in 4 zeitlichen Staffelungen, zuletzt wurden die U 13 Mädels ab 14:00 Uhr gewogen. So war es insbesondere für die beiden Betreuer vor Ort - Marion Pfaff und Werner Adler - ein langer Tag in der Halle, doch sollte das positive Resultat der Judoka vom VfR Büttgen am Ende mehr als nur ein wenig dafür versöhnen.

Doch schauen wir uns die Ergebnisse im Detail an:

Bei den Judoka U 10 männlich gingen vom VfR drei Kämpfer an den Start. Bis 25kg hatte Leonhard W. seinen ersten Kampfeinsatz überhaupt und auch Haruki P. in der Klasse bis 29kg schnupperte heute zum ersten Mal die Luft einer offiziellen Meisterschaft. Beide machten dafür ihre Sache sehr gut. Nick R., der dieses Jahr auch schon toll in der Mannschaft der Jukai-Liga gekämpft hatte, musste lange auf seinen Start warten, was schon sehr an den Nerven zehren kann. So waren alle zwar motiviert und einsatzfreudig bei der Sache, aber am Ende sollte es heute nicht für einen der vorderen Plätze reichen.

Bei den Judoka U 10 weiblich konnte von den 7 gemeldeten Starterinnen eine leider krankheitsbedingt nicht starten, wir wünschen gute Besserung. Die anderen schlugen sich sehr tapfer. In der Klasse bis 26kg konnte Pia T. bei ihrem ersten Start gleich den 3.Platz belegen und platzierte sich für die Bezirksmeisterschaften. Jule K. in der Klasse bis 28kg kämpfte ebenfalls ihr erstes Turnier und ging sehr couragiert zur Sache, konnte am Ende aber leider keine Medaille in Empfang nehmen. In der Klasse bis 30kg hatten wir gleich zwei Starterinnen. Sowohl Swantje W. als auch Franziska K. sind schon erfahrene "alte Hasen" auf der Matte, die ebenfalls in der Jukai-Liga kämpfen und so konnten beide den Sprung aufs Treppchen und zu den BEM am kommenden Sonntag schaffen. Swantje wurde 2., Franziska belegte den 3. Platz. Franziska verletzte sich in ihrem letzten Kampf leider, auch für sie gute Besserung, ein Start bei den BEM scheint aber wohl möglich. In der Klasse bis 33kg legte sich Sara D. mächtig ins Zeug und zeigte wirklich schöne Kämpfe, der Lohn war am Ende ein 3. Platz und eine Teilnahme bei den BEM. In der Klasse bis 36kg kämpfte Anna R. ihre ersten offiziellen Meisterschaften, obwohl sie, wie auch Sara - dieses Jahr schon zum Kader der Jukai-Liga-Mannschaft zählte. Nach überzeugenden Leistungen in ihren Kämpfen konnte Anna sich über die Silbermedaille und eine Startberechtigung bei den BEM freuen.

In der Altersklasse U13 waren wir diesmal zahlenmäßig nicht so stark besetzt.

Bei den Judoka U 13 männlich ging Jan K. in der Klasse bis 34kg konzentriert und motiviert auf die Matte. Obwohl er sich wie immer stark anstrengte, sollte es heute leider nicht für einen Platz auf dem Podest reichen.

Für einen "goldenen Abschluss" des Turniers aus VfR Sicht sorgte die zuletzt startende Maya K. bei den Judoka U 13 weiblich in der Klasse bis 30kg. Sie durfte nach entsprechenden Leistungen am Ende ganz nach oben auf dem Treppchen steigen und sich die Goldmedaille für ihren 1.Platz um den Hals hängen lassen. Damit ist sie natürlich auch nächste Woche bei den BEM dabei.

Unsere beiden U13 Starter Maya und Jan waren dieses Jahr ebenfalls eine wertvolle Stütze in der Jukai-Liga.

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu ihren Leistungen und Platzierungen. Und wenn es heute nicht bei allen zu einem Platz unter den ersten vier gereicht hat, so ist das auch kein Beinbruch. Wir sind stolz auf Euch!

Nochmals vielen Dank an Marion Pfaff und Werner Adler für Betreuung und Coaching, die Eltern für ihre Unterstützung und Uwe Kürsten und Werner Adler für die schönen Fotos.

Die Bezirks Einzel Meisterschaften finden gleich am kommenden Wochenende, am Sonntag, dem 23.09.2018, in Duisburg beim MSV in der Sporthalle an der Westenderstraße, Duisburg-Meiderich,statt.

Die Waagezeiten sind wie folgt:

9:00 - 9:30 Uhr Waage Jugend U 10 männlich
11:30 - 12:00 Uhr Waage Jugend U 10 weiblich
12:30 - 13:00 Uhr Waage Jugend U 13 männlich
14:30 - 15:00 Uhr Waage Jugend U 13 weiblich

Die komplette Ausschreibung steht ebenfalls im Downloadbereich dieses Artikels zur Verfügung!

Beste Grüße

Das Judoteam

Weitere Bilder

Download

« zurück