VfR Büttgen präsentierte Menschenkicker auf dem Ostermarkt

1. März 2018

Georg Schäfer beobachtet das Treiben....
Georg Schäfer beobachtet das Treiben....

Am Sonntag den 18.3.18 fand in Büttgen auf dem Rathausplatz der Ostermarkt statt.

Der VfR Büttgen hatte dort einen Stand und einen angemieteten Menschenkicker aufstellen lassen. Leider war das Wetter wenig österlich, sondern recht winterlich. Daher blieb der Besuch des Ostermarktes hinter den Erwartungen zurück.

Am Menschenkicker fanden jedoch die Kinder und Jugendlichen sehr viel Interesse. Eigentlich kein Wunder, denn hier konnte man sich warm spielen und Fußball ist in jeder Form "in". So drängte manches frierende Elternpaar ihre Kids, endlich zurück ins warme Heim gehen zu können.

Großen Anteil am Gelingen des Kicker hatte Georg Schäfer, der trotz der Kälte bis zum Schluss durchhielt und die Kinder immer wieder ermunterte mitzumachen.

Weitere Bilder
H.-J. Tombrink vor dem VfR Stand

« zurück