Die Mitgliederversammlung des VfR Büttgen wird verschoben

26. Oktober 2020

Franz-Josef Kallen und Rainer Derichs haben sich schweren Herzens dazu entschlossen, die Mitgliederversammlung des VfR Büttgen zu verschieben.

"Die MV war immer eine Art unbeschwertes Familienfest, das es jetzt aufgrund der galoppierenden Infektionszahlen und der Einschränkungen definitiv nicht mehr sein kann. Die Angst vor einer Ansteckung oder zumindest die gesteigerte Vorsicht davor lässt tatsächlich die Würde der Veranstaltung erheblich leiden. Daher denken wir, dass die Chancen auf eine schöne Mitgliederversammlung in 2021, möglicherweise auch an der frischen Luft, wesentlich größer sind." kommentierte Rainer Derichs den Entschluss.

« zurück