Auftakt zum Sportabzeichen verschoben

27. Mai 2020

Auftakt zum Sportabzeichen verschoben

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

leider verschiebt sich der Auftakt zum Sportabzeichen dieses Jahr, aufgrund der Corona-Pandemie, bis auf Weiteres. Das Sportabzeichen-Team arbeitet gerade daran, ein Konzept zur Wiederaufnahme zu entwickeln

Bei Interesse an einer diesjährigen Teilnahme freuen wir uns vorab über eine Kontaktaufnahme per Mail an Achim Jakob.

Sobald ein Starttermin feststeht, werden wir über die VfR-Website umgehend darüber informieren.

Wir freuen uns, wenn möglichst bald wieder Zeiten und Weiten gemessen werden können.

Eurer Sportabzeichen Team
Abteilung Fitness und Gesundheit

Hintergrundinformation:

Um das Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold zu erlagen, muss man mindestens sechs Jahre alt sein und aus den Bereichen Schnelligkeit, Kraft, Ausdauer und Koordination jeweils eine Übung innerhalb der geforderten Bedingungen geschafft werden. „Welche Übungen zur Wahl stehen und welche Zeiten oder Weiten für welches Geschlecht und welches Alter erforderlich sind, findet sich in einem umfassenden Tabelle“, erklärt Achim Jakob, Organisator beim VfR Büttgen für das Sportabzeichen.

Weitere Bilder

« zurück