Speedskating

Nominierung für das Masters Nationalteam

28. Februar 2015

Die erfolgreichen Speedskater des VfR Büttgen
Die erfolgreichen Speedskater des VfR Büttgen

Vor Wochenfrist war der Moderator der Sportlerehrung in Kaarst noch völlig überfordert ob der Erfolge der Speedskater und fragte wenig fachmännisch, ob denn wohl jeder im Verein eine Medaille bekäme...Nein, beileibe nicht jeder und Erfolg muss man sich hart erarbeiten. Dass die Leistungen des letzten Jahres aber auch entsprechend bekannt sind zeigt nun die aktuelle Nominierung des Masters Nationalkaders. Nationaltrainer Dirk Hupe nominiert nämlich gleich 8 Athletinnen und Athleten der Speedskater Düsseldorf im VfR Büttgen für das deutsche Masters Nationalteam!
Grundlage waren die Ergebnisse bei DM, EM und WM in 2014. Gleich 5 Damen sind dabei, neben den bereits erfahrenen Nationalmannschaftsmitgliedern Silke Röhr und Silke Zimmermann in der Ak40 gesellen sich neu Britta Becker (AK40), sowie Laura Sopalla und Andrea Meyne hinzu.
Bei den Herren verlässt sich der Bundestrainer auf bewährte Kräfte: Andreas Lichtenstein, Alex Mier und Lars Ter Veer bilden das schlagkräftige VfR Trio in der AK40.
Die WM findet am 24.05. in Salerno (Nähe Neapel) in Italien statt, in Dijon (Frankreich) folgt dann am 14.06. die Europameisterschaft.

« zurück