Judo

23.11.2016: Ergebnis der letzten Prüfung im Jahr

23. November 2016

23.11.2016: Ergebnis der letzten Prüfung im Jahr

Am Mittwoch, dem 23.11.2016, um 17 Uhr war es soweit, die letzte Kyu-Prüfung des Jahres stand an. Diese war für Weißgurte, die seit mindestens 6 Monaten Mitglied im Verein sind und regelmäßig zum Training kommen und den weiß-gelben Gürtel erlangen wollen, sowie für vereinzelte "Nachzügler", die sich bereits intensiv auf mindestens einen der vorangegangenen Prüfungstermine in diesem Jahr vorbereitet hatten, an der Prüfung selber aber wegen Krankheit, Verletzung oder aus anderen Gründen nicht teilnehmen konnten, vorgesehen.

Der kompetenten und unbestechlichen Prüfungskommission aus Herbert Thora und Werner Adler stellten sich sieben Prüflinge, die alle sehr motiviert und konzentriert bei der Sache waren und durchweg ansprechende Leistungen zeigten. So gab es am Ende zufriedene Prüfer, zurecht begeisterte und stolze Eltern und nicht zu vergessen sieben strahlende Prüflinge, die nun alle berechtigt, aber auch verpflichtet sind, den Gürtel des nächst höheren Kyugrads zu ihrem Judoanzug zu tragen. Während des Prüfungsgeschehens hatten sie in Marion Pfaff jederzeit eine natürlich ebenfalls kompetente, beruhigende und vertraute Ansprechpartnerin mit auf der Matte an ihrer Seite.

.

Die Prüfung zum 8. Kyu, dem weiß-gelben Gürtel, bestanden:

  • Aydan G.
  • Florian A.
  • Katharina S.
  • Lennard H.
  • Malin O.
  • Moritz M.

.

Die Prüfung zum 6. Kyu, dem gelb-orangenen Gürtel, bestand:

  • Fabio W.

.

Als Uke standen freundlicherweise zusätzlich Jan K., Johan P., Lauris N., Maya K. und Paul A. zur Verfügung.

.

Herzlichen Glückwunsch allen Prüflingen und weiter so!

.

Beste Grüße

Das Judoteam

Weitere Bilder

« zurück