Jugendliche im VfR haben das Wort

10. April 2016

Nicht nur alle volljährigen Mitglieder, sondern auch Kinder und Jugendliche haben im VfR Büttgen die Möglichkeit sich einzubringen und mitzubestimmen: bei der ordentlichen Vereinsjugendversammlung.

Am Dienstag, 3. Mai 2016, ist es wieder soweit. Im Namen des VfR Büttgen lädt Jugendwart Sven Skudrzik ab 18.30 Uhr alle Jugendlichen, Kinder und die Jugendwarte der Abteilungen zur ordentlichen Vereinsjugendversammlung in das Sportheim des VfR Büttgen, Hermann- Dropmann- Bezirkssportanlage, ein.

Bei den anstehenden Wahlen haben alle Jugendlichen, die das 14. Lebensjahr vollendet haben, ein Stimmrecht. Eltern können das Stimmrecht nicht stellvertretend für ihr Kind ausüben. Jüngere Mitglieder sind aber natürlich trotzdem herzlich willkommen, sich mit ihren Ideen und Anregungen einzubringen.

Die Tagesordnung sieht folgenden Ablauf vor:

TOP 1 Begrüßung und Wahl des Protokollführers

TOP 2 Berichte der Jugendwarte

TOP 3 Wahl des Vereinsjugendwart/in

TOP 4 Verschiedenes

Wenn es weitere Themen gibt, die bei der Jugendversammlung besprochen werden sollen, müssen diese vorab, möglichst schriftlich, dem Jugendwart des VfR mitgeteilt werden. Die Kontaktdaten: Sven Skudrzik, Telefon 0 21 31-71 88 136, Mail: sven.41564@gmx.de

« zurück